Lindy Hop Kurse im Hochschulsport der Uni

Neue, fortlaufende Lindy Hop Kurse ab Mittwoch, 17.02.2020

beim Hochschulsport (im Clubhaus, Wilhelmstr. 30)

Die Level sind chronologisch nach Können gestaffelt, sodass du z.B. Level 1 besucht haben solltest, bevor du dich in Level 2 anmeldest. Falls du Fragen zum Angebot oder v.a. zur Einteilung in das passende Level hast, schreibe bitte eine Mail an info@swingzeit.de .

Während der Kurse werden Tanzpartner regelmäßig getauscht, um das Einschleifen von Fehlern zu vermeiden und sich auf das Tanzen mit unterschiedlichen Partnern bei Socials vorzubereiten. Eine Paaranmeldung ist zwingend erforderlich, um das Gleichgewicht zwischen „Followern“ und „Leadern“ zu wahren (Weiblich/Weiblich oder Männlich/Männlich sind auch mögliche Paarungen, solange Einigung besteht, wer führt und wer folgt). Die Anmeldung steht allen (auch Nichtstudierenden) offen. Aufgrund des großen Ansturms ist die Teilnahme an den ersten drei Terminen verpflichtend – wer ohne Bescheid zu geben nicht erscheint, wird durch Leute auf der Warteliste ersetzt.

Du brauchst noch eine/n Tanzpartner/in: Einfach bei unseren Socials, über die Sportpartnerbörse des Hochschulsports (nach "Tänze" filtern) oder auch bei Facebook in der SwingZeit-Gruppe fragen.

Kurse in den Wintersemesterferien 2020

Basics auffrischen (Level 1,5-2)

Du hast gerade den Level 1-Kurs (oder einen anderen Beginnerkurs) gemacht und willst die Zeit bis zum nächsten Kurs überbrücken? Oder hast du hast vor längerer Zeit schonmal Level 2 besucht, seitdem aber pausiert und willst jetzt noch mal back to the roots? Dann ist dieser Kurs das richtige für dich!

Wir bauen hier auf Level 1 auf, die Grundschritte sollest du also kennen und Basics wie Swingout und Tuckturn zumindest schonmal getanzt haben. Perfekt sein muss das natürlich alles nicht, denn wir schauen uns diese und andere Basics technisch nochmal etwas genauer an und zeigen euch Variationen und Stylings dazu.

 

Technische Vertiefung (Level 3-4)

Du tanzt auf Niveau von Level 3-4 (Intermediate-Advanced) und möchtest intensiv an deinen Grundlagen arbeiten. Der Fokus des Kurses liegt auf tänzerischen Grundkonzepten wie Frame, Connection, Momentum und Musicality. Vertrautheit mit üblichen Figuren wird erwartet.

 

Freies Training mit Betreuung (alle Level)

Ein Zusatzangebot für alle Teilnehmenden aus den Kursen: um den Input besser zu verarbeiten, bieten wir ein freies Training als Übungsmöglichkeit an. Es wird immer ein Teacher dabei sein, der eure Fragen beantworten kann. Am besten bringt ihr eine*n Tanzpartner*in mit, damit ihr jemandem zum Üben habt.

 

Neue Kurse starten immer zum neuen Semester! Die Anmeldung findet über die Website des Hochschulsports der Universität Tübingen statt, sodass wir leider keinen Einfluss auf die Verteilung der verfügbaren Plätze haben.

Tanzkurse beim Rock'n'Roll Sportclub Tübingen

im TRZ in der Südstadt
Infos und Anmeldung unter https://www.rrsct.de/kurse/